Energie aus Ökostrom – Top3

Anbieter von Energie für Privathaushalte nutzen die unterschiedlichsten Energiequellen zur Herstellung von Ökostrom. Die Herstellung von Energie im Einklang mit der Umwelt stellt die große Aufgabe der Energie-Versorger in den kommenden Jahre dar.  Die Top 3 der Gewinnung von Ökostrom sind:

  1. Solarenergie
  2. Energie aus Wasserkraft
  3. Energie aus Windkraft

In den Medien und Nachrichten über Umwelt und Energie steigt die Bedeutung der Gewinnung von Energie aus Biomasse. Diese Form der Energiegewinnung kann den bisherigen Führern der Energie Top3 den Rang ablaufen. Es werden immer wieder neue Projekte ins Leben gerufen, die die Energieversorgung von Privathaushalten in den Gemeinden vorantreiben. Die kleine Gemeinde Jühnde bei Göttingen hat eine Anlage, die aus Biomasse Energie gewinnt. Das Besondere daran ist, dass die Energie des gesamten Dorfes gedeckt wird. Es wird sogar ein Überschuss erzeugt, der in das öffentliche Energie Netz eingespeist wird. Anhand von solchen Projekten zur Energiegewinnung kann man erkennen, dass solche Technologien lohnenswert sein können. Die Investitionen für die Anlage werden sich bald amortisiert haben. Die Umwelt wird durch die Gewinnung von Energie aus Biomasse kaum belastet.