Alternative Energieformen – Die bessere Wahl

Alternative Energien sind für neue Gebäude gesetzlich vorgeschrieben. Deutschland hat beschlossen aus der Atomenergie auszusteigen und seinen Energiebedarf über Solaranlagen und andere erneuerbare Energien zu decken. Dafür eignet sich das Solarthermie Set hervorragend. Sie bereiten damit Warmwasser für den Haushalt und die Heizung des Hauses. Es spart Ihnen einen großen Teil an Kosten für Heizung und Warmwasser. Sie können bis zu 70% des Bedarfs selber erzeugen.

Die Röhrenkollektoren, die zum Einsatz kommen werden noch staatlich gefördert und sind bei den augenblicklichen Kosten für Gas und Öl schon nach kurzer Zeit eingespart. Solarsysteme speichern die Wärme der Sonne und speisen die Energie ins örtliche Stromnetz ein. Der Verbrauch des Haushalts wird dann mit der erzeugten Energiemenge verrechnet so können sogar Gewinne erzielt werden. Das Solar Set ist aus Kollektoren gefertigt, die alle den Solar Keymark besitzen. Eine lange Lebensdauer und eine Garantiezeit von 10 Jahren zeichnet sie zusätzlich aus,

Eine weitere erneuerbare Energie ist die Geothermie. Man kann heute zuverlässig die Erdwärme nutzen und damit Heizungen betreiben und Strom erzeugen. So wie die Geothermie verhält es sich mit der, in Windparks erzeugten, elektrischen Energie. Beide Formen sind erneuerbare Energien, die in gewissen Regionen mehr und in einigen Regionen weniger zur Verfügung stehen. Die Windradparks in der Nordsee arbeiten mittlerweile sehr zuverlässig und diese gesamten Energieformen machen den Verzicht auf Atomenergie immer einfacher. Für den privaten Verbrauch der Haushalte ist die Herstellung von Strom und warmem Wasser mittels der Sonnenstrahlen am lukrativsten, da die Geothermie-anlagen noch sehr teuer in der Anschaffung sind. Solaranlagen sind mittlerweile bezahlbar und in allen Größen zu erhalten.

Mit der Zeit werden die erneuerbaren Energie die konventionellen Energien wie Kohle und Öl ersetzen, das hängt nicht nur mit dem viel zu hohen CO2 Ausstoß ab sondern vor allem mit der Verknappung der fossilen Energien auf unserm Planeten. Auch die Autoindustrie setzt immer mehr auf Elektroautos,